Herzlich Willkommen!

Praxis für Psychotherapie

Diplom-Psychologin Svenja Schieren

Psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie

Aktuelles

Therapieplätze:

Aktuell sind keine freien Plätze für eine ambulante Psychotherapie vorhanden. Akutbehandlungen können in besonderen Einzelfällen durchgeführt werden. Die psychotherapeutische Sprechstunde führe ich gerne mit Ihnen durch, um gemeinsam mit Ihnen Ihre Symptome einzuschätzen und erste Behandlungsempfehlungen zu besprechen. Aufgrund der angespannten Versorgungslage für gesetzlich versicherte Patient*innen habe ich mich dazu entschlossen, gesetzlich Versichert*e in der psychotherapeutischen Versorgung zu priorisieren. 



Urlaubszeiten:
Liebe Patient*Innen - meine Praxis bleibt während der folgenden Zeiten aufgrund von Urlaub und Fortbildung geschlossen:

05.07.2021 - 23.07.2021

30.07.2021

In diesem Zeitraum findet keine telefonische Sprechstunde statt. 
Anfragen per E-Mail werden nach dem Urlaub beantwortet.

In Notfällen können Sie bei den folgenden Stellen Hilfe erhalten:
- Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel.: 116 117
- Sozialpsychiatrischer Dienst des Gesundheitsamts Köln Tel.: 0221 / 221 24710
- Ihr Hausarzt/ Ihre Hausärztin
- Psychiatrie der Uniklinik Köln, LVR Klinikum Köln-Merheim, Alexianer Klinik Köln-Porz und Köln-Rodenkirchen etc.


Hygienemaßnahmen / Infektionsschutz

Informationen zum Umgang mit der fortwährenden Coronavirus-Pandemie (Covid-19) innerhalb der Psychotherapie: Falls Sie einen Termin in meiner Praxis wahrnehmen möchten, bitte ich Sie die allgemeinen Regeln und Hinweise zum Infektionsschutz und zur Hygiene zu beachten. Tragen Sie beim Betreten der Praxis einen Mund-Nasen-Schutz, waschen Sie sich gründlich oder desinfizieren Sie sich Ihre Hände regelmäßig. Husten oder Niesen Sie in Ihre Armbeuge und halten Sie den Mindestabstand von 1, 5 Metern zu anderen Personen in der Praxis ein. Im therapeutischen Gespräch verzichten wir auf das Händeschütteln und sitzen mit ausreichendem Abstand von 2 Metern voneinander entfernt. In zwingend erforderlichen Fällen kann der Mund-Nasen Schutz abgelegt werden. Falls Sie sich krank fühlen oder Kontakt zu einer auf das Coronavirus positiv getesteten / infizierten Person hatten oder sich in einem Risikogebiet aufgehalten haben, bitte ich Sie, Ihren Termin rechtzeitig abzusagen und zunächst mit mir telefonisch Rücksprache über das weitere Vorgehen zu halten. Die Therapiesitzungen können auch als Videosprechstunde abgehalten werden.